Fahrschulen.at Suche
Ort:


Home
BurgenandKärntenNiederösterreichOberösterreichSalzburgSteiermarkTirolVorarlbergWien

L

 

Vorgezogene Lenkberechtigung der Klasse B (L17)


Seit 1. März 1999 ist es möglich, die Führerscheinausbildung der Klasse B bereits nach dem 16. Geburtstag zu beginnen. Die Prüfung kann somit ab dem 17. Geburtstag abgelegt werden.
 

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt werden:

  • Der/die Erziehungsberechtigte muss die erforderliche geistige Reife und soziale Verantwortung des/der BewerberIn bestätigen.
  • Bei den Ausbildungsfahrten (insgesamt mindestens 3000 km) hat immer eine Begleitperson mitzufahren.
  • Die Begleitperson muss seit mindestens sieben Jahren den Führerschein der Klasse B besitzen und darf in den letzten drei Jahren keine schwere Verkehrsübertretung begangen haben.
  • Die Begleitperson hat in einem besonderen Naheverhältnis zu dem/der BewerberIn zu stehen (z.B. Eltern, Tante).
  • Wenn es sich bei der Begleitperson nicht um den/die Erziehungsberechtigte/n handelt, ist eine Zustimmungserklärung desselben/derselben einzuholen und im Antrag die erforderliche geistige Reife und soziale Verantwortung des/der BewerberIn durch den/die Erziehungsberechtigte/n zu bestätigen.
     

Folgende Bedingungen gelten während der Ausbildungsfahrten:

  • Eine Alkoholgrenze von 0,1 Promille sowohl für den/die FührerscheinkandidatIn als auch für die Begleitperson.
  • Das Fahrzeug ist vorne und hinten mit einem hellblauen Schild mit weißer Aufschrift "L17" (160x320mm) und ein weißes Schild mit der schwarzen Aufschrift "Ausbildungsfahrt" zu kennzeichnen.
  • Handbremse und Zündschloß  müssen vom Beifahrersitz aus durch die Begleitperson betätigt werden können.
  • Die Geschwindigkeitsgrenzen für L17-FahrerInnen wurden mit 01.10.2002 aufgehoben (sowohl während der Ausbildung als auch nach der Prüfung).
     

Überblick über den Ausbildungsablauf:

  • Anmeldung in der Fahrschule
     
  • Antrag auf "Bewilligung von Ausbildungsfahrten und Erteilung einer vorgezogenen Lenkberechtigung für die Klasse B gem. §19 FSG"
    • bei Bundespolizeidirektion (in Wien beim Verkehrsamt) bzw. bei den Bezirksverwaltungsbehörden (Bezirkshauptmannschaft des Wohnortes)
    • mitzubringende Dokumente
      • Antragsformular
      • Geburtsurkunde
      • Meldezettel
      • amtlicher Lichtbildausweis
      • zwei gleiche Passfotos
      • Gutachten eines in der Liste eingetragenen Arztes (Herz-Kreislauf sowie neurologische Untersuchung
      • Test des Hör- und Sehvermögens sowie Bewegungsfähigkeit des Bewerbers)
      • Zustimmungserklärung der Eltern
         
  • Grundausbildung in der Fahrschule
    • besteht aus theoretischem und praktischem Teil
    • Absolvierung wird von der Fahrschule bestätigt,   Bestätigung muß der Bundespolizeidirektion bzw. Bundesverwaltungsbehörde übermittelt werden
    • BewerberIn muß das 16. Lebenjahr erfüllt haben
    • Begleitperson muß an der Grundausbildung nicht teilnehmen
       
  • Ausbildungsfahrten mit der Begleitperson (mindestens 3000km) und Führung eines Fahrtenprotokolls
     
  • Begleitende Schulung in der Fahrschule (nach 1000km und 2000km)
    • besteht aus praktischem Teil und und einem persönlichen Gespräch
    • Begleitperson muß teilnehmen
    • Fahrtenprotokolle sind mitzunehmen
       
  • Perfektionsschulung in der Fahrschule und Anmeldung zur Fahrprüfung
    • nach mindestens 3000km Fahrpraxis
    • Bestätigungen über Perfektionsschulungen und Fahrtenprotokolle müssen bei Bundespolizeidirektion bzw. Bezirksverwaltungsbehörde vorgelegt werden, damit die Anmeldung zur theoretischen und praktischen Prüfung erfolgen kann
       
  • Theoretische und praktische Fahrprüfung
    • können ab dem 17. Geburtstag abgelegt werden
       

Bedingungen nach Erwerb der Lenkerberechtigung:

  • Kennzeichnung des KFZs mit dem Schild "L17" bis zum 18. vollendeten Lebensjahr
  • Promillegrenze (0,1) bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres



Die online
Führerschein-Prüfung
Führerschein-CD
TESTE DEIN WISSEN!

Fahrschulen.at bei Facebook
Fahrschulen-Facebook Werde ein Fan
...und gewinne Tankgutscheine im Wert von 100 EUR


Im Überblick:
- FS-Klassen
- L17

Werbung
startup-fahrschule - Führerschein für Auto, Motorrad, LKW, Bus und
Moped/Roller


Dein Fahrschulen.at Team - Bei Anfragen und Wünschen: service@fahrschulen.at

© 1997-2017 by fahrschulen.at - Impressum - Angebot für Fahrschulen - Presse

Alle Rechte vorbehalten - Bei Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Fahrschulen.at